Einladung zur öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung am 04.03.2022

Aktualisiert: 2. März


Zur nächsten Sitzung der Gemeindevertretung wird für Freitag, den 04.03.2022 um 19 Uhr in den Bürgersaal am Bahnhof in Londorf (Leestraße 12, 35466 Rabenau) eingeladen.


Die Tagesordnung ist, wie zuvor auf der Sitzung der Ausschüsse, diesmal mit vielen Bauthemen bestückt. Ein Großteil der Themen wird jedoch unter Ausschluss der Öffentlichkeit diskutiert werden. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn sensible Inhalte von Verträgen diskutiert werden, sowie Tagesordnungspunkte, die aus Wettbewerbsgründen nicht öffentlich diskutiert werden dürfen. Im Anschluss jedes "nicht öffentlichen" Tagesordnungspunkts wird das Ergebnis der Abstimmung mitgeteilt.


Los geht die Sitzung mit der Beratung und Beschlussfassung über die Aufstellung eines Bebauungsplans eines neuen Baugebietes "Am Kreuzacker 2" in Londorf. Hier handelt es sich um einen privaten Zusammenschluss mehrerer Rabenauer Bürger, die das vorhandene Baugebiet "Am Kreuzacker" erweitern möchten (TOP 5, Öffentlich!).


Weiter geht die Sitzung mit einer Beratung und Beschlussfassung den Bebauungsplan sowie über die Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich des Bebauungsplanes „Auf dem Streich / Im Bruchfeld". Hier ist der ehemalige Steinbruch entlang der Hauptstraße zwischen Odenhausen und Geilshausen gemeint. Der Besitzer möchte hier ein unter anderem Bauschuttrecyling betreiben, wofür die Änderungen beschlossen werden müssen. (TOP 3 & TOP 4, Öffentlich!).


Im nicht öffentlichen Teil geht es um die Erschließung einen Baugebiets in Allertshausen (TOP 8, Nicht öffentlich!), den Bebauungsplan zum Gewerbegebiet im Geilshausen (TOP 11, Nicht öffentlich!), und der Abschluss eines städtebaulichen Vertrags zum Baugebiet "Londörfer Feld" in Geilshausen (TOP 14, nicht öffentlich!).


Neu hinzugekommen ist auch noch die Beratung und Beschlussfassung zur Auftragsvergabe für ein Löschgruppenfahrzeug (LF 10) für den Schutzbereich Rüddingshausen (Top 18, nicht öffentlich!)


Die Sitzung ist wie immer öffentlich. Bei den nicht öffentlichen Punkten müssen die Teilnehmer den Sitzungsaal verlassen. Im Anschluss an die Beratungen und Beschlussfassungen werden Gäste immer wieder in den Saal gerufen und bekommen das Abstimmungsergebnis mitgeteilt. Unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzmaßnahmen ist jeder eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen.


Weitere Information zur Veranstaltung sowie die Tagesordnung sind hier zu finden:

https://fb.me/e/7bDyICnlR

https://www.gemeinde-rabenau.de/2022/02/14/e-i-n-l-a-d-u-n-g-zur-9-oeffentlichen-sitzung-der-gemeindevertretung-am-04-03-2022/

10 Ansichten