Sitzungsrunde geht weiter mit Sitzung des Haupt-, Finanz- und Satzungsausschuss


Und auch der Dienstag verspricht für die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Satzungsausschuss ein eher kurzweiliger Abend zu werden. So treffen sich diese am 10.05.2022 um 19.30 Uhr im Bürgeraal am Bahnhof in Londorf (Leestraße 12, 35466 Rabenau).


In der diesmal komplett öffentlichen Sitzung wird über die Gewährung eines Gesellschafterdarlehens an die Energiegesellschaft Lumdatal GmbH (TOP 3) ebenso beraten, wie über die Beteiligung der Windpark Lumdatal GmbH an dem Windpark Staufenberg (TOP 4). Rabenau ist hier bereits an der Windpark Lumdatal GmbH beteiligt.


Zwischen Allendorf/Lda. und Rabenau gibt es bereits eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur gemeinsamen Durchführung einer Kasse. Diese soll ergänzt werden um die öffentlich-rechtliche Vereinbarung über die Durchführung einer gemeinsamen technischen Betriebsführung von Abwasserbeseitigungsanlagen - Stichwort "Kläranlagen" (TOP 5).


Auch scheidet die aktuelle Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Rabenau aus. Hier wird eine neue Person benannt (TOP 6). Zur Kenntnisnahme gibt es noch wichtige Informationen über die "Kommunalen Steuern im Landkreis Gießen". (TOP 7).


Und auch der Antrag zum digitalen Mängelmelder soll an diesem Abend beraten werden. Dieser wurde aufgrund fehlender neuer Erkenntnisse nicht auf die Tagesordnung genommen. Auf Bitten der Bürger für Rabenau soll dieser am Abend jedoch auf die Tagesordnung genommen werden.


Die Sitzung ist öffentlich. Interessierte Bürger/innen sind eingeladen an der Sitzung teilzunehmen!


Mehr Informationen zur Tagesordnung:


https://fb.me/e/4VpdnRmW6


https://www.gemeinde-rabenau.de/2022/05/02/einladung-zur-oeff-sitzung-des-hfsa-am-10-05-2022/

8 Ansichten